Blog

Ausbildung leicht gemacht

Fortbildungen für Zahnärzte

Zahnärzte lernen glücklicherweise – wie alle Menschen – nie aus. Wer mit dem Studium fertig ist und im Berufsleben steht, muss sich fortbilden. Dies ist unumgänglich und verpflichtend. Wer Zahnarzt werden möchte, sollte wissen, was in Fortbildungen an Inhalten und Kosten auf ihn zukommt. Vor allem sollte er allerdings wissen, was sie ihm bringen und…
Weiterlesen

Der Freude am Lernen nachhelfen

Jeder vierte Schüler erhält während seiner Schullaufbahn Nachhilfe. Und es werden immer mehr. Der Grund ist nicht, dass die Schüler sich nicht um die Schule kümmern. Im Gegenteil: Vielmehr wächst der Leistungsdruck stetig. Die logische Schlussfolgerung ist, dass Schüler auch mehr Unterstützung brauchen, um unter dem neuen Druck nicht unterzugehen. Gründe für Nachhilfe Nachhilfeschüler werden…
Weiterlesen

Volontariat zum Redakteur

Es gibt viele Wege in den Journalismus. Heutzutage ist es besonders gängig, erst ein Studium abzuschließen und dann ein Volontariat zu absolvieren. Dies bringt den großen Vorteil, dass das Erlernte direkt im Redaktionsalltag in die Praxis umgesetzt werden kann. Dauer und Voraussetzungen Ein Volontariat zum Redakteur dauert in der Regel 24 Monate. Es kann aber…
Weiterlesen

Persönlichkeitscoaching – das eigene Potenzial ausschöpfen

In der heutigen stressigen und hektischen Zeit wenden sich immer mehr Menschen bei persönlichen und beruflichen Problemstellungen an professionelle Helfer. Alltagsherausforderung können nicht mehr bewältigt werden, die Menschen fühlen sich oft allein, hilflos und überlastet. Ängste und Depressionen bei alltäglichen Geschehnisse – all diese Zeichen sind nicht zu unterschätzen. Wenn die Selbststeuerungsmechanismen eines Menschen nicht…
Weiterlesen

Ausbildung zum Immobilienmakler

Die Immobilienbranche ist ein kontinuierlich wachsender Markt und unterliegt einem ständigen Wandel. Erst vor kurzem wurde beispielsweise mit der Mietrechtnovellierung ein Gesetz verabschiedet, welches viel diskutierte Kreise zieht und gleichzeitig das Berufsbild des Immobilienmaklers reformiert. Das Image der deutschen Makler war bisher eher getrübt: Viele Mieter oder Käufer empfanden die Provision als eine unfaire Belastung…
Weiterlesen

Ausbildungsberuf Gebäudereiniger

Dem Beruf des Gebäudereinigers geht eine anerkannte, dreijährige Ausbildung vorraus. Wer den Ausbildungsberuf des Gebäudereinigers ergreift, reinigt überwiegend den Innen- und Außenbereich von Gebäuden jeder Art. Auch der Einsatz in Unternehmen für Desinfektion und Schädlingsbekämpfung ist möglich Die Ausbildung wird in der Regel von Gebäudereinigungsmeisterbetrieben angeboten werden. Im Raum Freiburg sucht der Meisterbetrieb service-system immer…
Weiterlesen

Von der Weiterbildung in eine neue Herausforderung

Nach einer erfolgreichen Aus- oder Weiterbildung steht häufig die Arbeitssuche an. Auszubildende werden manchmal vom Betrieb aus Kostengründen nicht übernommen. Weiterbildung und neue Kompetenzen verändern die persönlichen Anforderungen an den Arbeitsplatz und inspirieren manchen Arbeitnehmer zu einer Umorientierung. Was auch immer der Grund für die Arbeitssuche sein mag: Ein Jobwechsel kann neue Perspektiven eröffnen und…
Weiterlesen

Strukturiert arbeiten – so funktionierts!

Viele Arbeitnehmer kennen den Stress, wenn es darum geht Termine und Veranstaltungen zu koordinieren. Machen Sie dann eine Weiterbildung wird, durch die so auf sie zukommenden Aufgabenstellungen, der Stress meist nicht weniger. Es muss gelernt werden, Hausaufgaben müssen erledigt und manchmal auch Gruppenarbeiten und Vorträge geplant werden. Arbeiten in der Gruppe Ganz schön stressig, besonders…
Weiterlesen

Den richtigen Coach finden

Wer im Beruf an die eigenen Grenzen gerät, kann oft von einem seriösen Coach auf die richtige Bahn gebracht werden. Dabei gibt es einen Coach für nahezu jeden Bereich des Berufslebens. Besonders beliebt sind hierbei die Coaching-Angebote für Fach- und Führungskräfte, doch auch das Erlernen von Kompetenzen in anderen Bereichen des Unternehmens ist laut Erfahrungen…
Weiterlesen

Hürden der Bewerbung: Das Bewerbungsfoto

Vor jedem erfolgreichen Job steht sie. Sich bedrohlich aufbauen, ungewiss – die Bewerbung. Wer eine verantwortungsvolle Position in einem Unternehmen möchte, der muss sich richtig präsentieren. Mittlerweile kann dies sogar ohne Bild geschehen, denn nach Erlassen das Antidiskriminierungsgesetzes können Arbeitgeber nicht mehr verlangen ein Bewerbungsbild zugesandt zu bekommen. Trotzdem freuen sich die meisten Chefs, wenn…
Weiterlesen